Mit diesem einfachen Trick wird man ohne Zahnarzt Zahnstein los. Nie wieder gelbe Zähne!

Weiter auf Seite 1 von 4

Zahnstein ist der mineralische Abfall auf Zähnen, der mit vergehender Zeit immer weiter wächst. Er verursacht gesundheitliche Probleme und das nicht nur im Mund, denn diese Bakterien gelangen auch in die Blutbahn und können im schlimmsten Fall das Herz angreifen. Wenn du ihn nicht in den Griff kriegst, kann es zudem ganz schnell zu einer Parodontitis kommen. Natürlich ist es immer die beste Sache, für die Entfernung einen Zahnarzt aufzusuchen. Es gibt aber auch Wege, den Zahnstein selber zu entfernen. Vorab sollte man sämtliche Zahnbeläge mit Backpulver neutralisieren und abspülen. Die Zutaten sind obendrein so simpel wie effektiv!

Keywords: Sternzeichen, Beruf, Berufswahl, Anwalt, Rechtsschutzversicherung, Versicherungsvergleich, Frisurentrends, Beauty, Abnehmen, Lieferservice, Pizza, Flüge, Studium, Nachhilfe, Hotelbewertung, günstig, kostenlos anmelden, Handy, WhatsApp, Mobil