Die gruseligsten Hotels der Welt – in jedem soll es spuken. Würdest DU dort übernachten?


Anzeige

Seite 1 von 4

Es gibt auf der Welt viele Orte, an denen es spuken soll. Heute zeigen wir Euch die 5 gruseligsten Hotels der Welt, in denen es angeblich ganz sicher spukt. Wenn das wahr ist, würde es Dich reizen, dort zu übernachten, oder würdest Du um solche Orte lieber einen großen Bogen machen? Schauen wir sie uns doch mal an:

1.Das Russell Hotel in Sydney, Australien, siehe oberes Bild

In Raum 8 dieses Hotels soll es kräftig spuken. Gäste berichten von einer dunklen Gestalt, die von der Decke her auf sie herunter sieht und richtig gruselig aussieht. Das Hotel nimmts gelassen, und bietet geschäftstüchtig Geistertouren an. Sie sind übrigens sehr gut besucht, es gibt eben doch viele Leute, die sowas selbst erleben wollen.

2. Das Weekly Mansion Akasaka Hotel in Tokio

Gäste berichten hier von Nebel in den Räumen und Gängen. Von Geistern, die ihnen nachts durch die Haare streichen und von kräftigen Händen, die sie berühren, ohne dass jemand sichtbar wäre. Also spätestens, wenn jemand nach einem greift, ist der Spaß doch vorbei, oder denkt Ihr, das ist inszeniert? Müsste man sich glatt mal selbst ansehen, oder?

Weiter auf der nächsten Seite:

Keywords: Sternzeichen, Beruf, Berufswahl, Anwalt, Rechtsschutzversicherung, Versicherungsvergleich, Frisurentrends, Beauty, Abnehmen, Lieferservice, Pizza, Flüge, Studium, Nachhilfe, Hotelbewertung, günstig, kostenlos anmelden, Handy, WhatsApp, Mobil