Darf man seine Kinder manchmal ein wenig schlagen? Was meint Ihr?


Anzeige

Kinder tendieren dazu ihr eigenes Ding machen zu wollen und wollen dabei einfach nicht auf ihre Eltern hören. Dadurch fühlen sich viele Elternteile überfordert und wissen nicht so recht wie sie mit dem Kind umgehen sollen.

In früheren Zeiten gab es dafür gerne mal einen Klaps auf den Hintern, um die Angelegenheit zu klären und wieder Ruhe in den Haushalt einkehren zu lassen. Doch sollte das auch heute noch eine gängige Praxis sein?

Die rechtliche Lage sieht folgendermaßen aus:

Weiter auf der nächsten Seite